Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Die Verwaltung wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit den konzessionierten Verkehrsunternehmen im Kreis Borken RVM und WB, das Angebot der Fietsen- und Freizeitbusse im Kreis Borken entsprechend dem vorgelegten Konzept zu erweitern.


Berichterstatter:                                    Ludger Stienen

 

Herr Stienen erläutert das Konzept von Fietsenbussen und Freizeitbus im Kreis Borken anhand von Folien, die dem Protokoll als Anlage 4 beigefügt sind.

 

Frau Lindenhahn und Herr Twents signalisieren die Zustimmung ihrer Fraktionen. Herr Twents sieht Verbesserungspotentiale in der Kooperation mit anderen Kreisen.

 

Herr Lensing schließt sich für die CDU-Fraktion an, hält eine Optimierung im Bereich der Schienenanbindung für möglich.

 

Auf die Frage von Frau Söbbing-Krumkamp erläutert Herr Stienen, dass eine private Buchung der Fahrradanhänger über das Verkehrsunternehmen möglich sei.


Beschluss:                              einstimmig