Beschluss: ohne Beschlussempfehlung weitergegeben

Frau Lindenhahn führt aus, sie finde in der vorliegenden Synapse die Anregungen der SPD-Fraktion zwar wieder, werde jedoch heute nicht zustimmen, da sie die Punkte erst in der kommenden Woche mit ihrer Fraktion besprechen wolle.

Herr Lensing ergänzt, es sei zielführender, die Abstimmung im Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Bauen zurückzustellen und die Entscheidung im Kreisausschuss kommende Woche zu treffen.

Vorsitzender Eisele stellt fest, dass der Tagesordnungspunkt einvernehmlich ohne Abstimmung an den Kreisausschuss verwiesen wird.