Betreff
Maßnahmenprogramm 2020
Vorlage
0003/2020/KREIS
Art
Beschlussvorlage

Der Jugendhilfeausschuss verabschiedet das Maßnahmenprogramm 2020 und beauftragt die Verwaltung des Jugendamtes mit der Umsetzung der Maßnahmen.

Rechtsgrundlage:

§§ 79, 80 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII)

 

Sachdarstellung:

Mit Verabschiedung des Maßnahmenprogrammes beauftragt der Kreisjugendhilfeausschuss jährlich die Verwaltung des Jugendamtes mit der Umsetzung der aus jugendpolitischer Sicht besonders bedeutsamen Vorhaben.

Das Maßnahmenprogramm bildet somit nicht das gesamte Aufgabenspektrum der vom öffentlichen Träger der Jugendhilfe zu erbringenden Leistungen ab, sondern richtet den Fokus auf Leistungen und Aufgaben, die für die Steuerung der Jugendhilfe im jeweiligen Berichtszeitraum aufgrund aktueller Entwicklungen einen besonderen Planungsbedarf beinhalten.

Über den Stand der Umsetzung des Maßnahmenprogrammes erhält der JHA am Jahresende einen Bericht.