Betreff
Jahresbericht 2019 der Revision des Kreises Borken
Vorlage
0023/2020/KREIS
Art
Beschlussvorlage

Der Jahresbericht 2019 der Revision des Kreises Borken wird zur Kenntnis genommen.

Rechtsgrundlage:

§ 53 Abs. 1 KrO NRW i.V.m. §§ 102 und 104 GO NRW

Rechnungsprüfungsordnung des Kreises Borken in der Fassung vom 24.09.2015/10.10.2019

Sachdarstellung:

Die Revision des Kreises Borken nimmt die Aufgaben der örtlichen Rechnungsprüfung wahr. Ihr obliegen die in § 53 Abs. 1 KrO NRW i.V.m. §§ 102 und 104 GO NRW gesetzlich definierten Pflichtaufgaben. Daneben ist die Revision aufgrund besonderer Regelungen zu verschiedenen Prüfungen im Sozialbereich verpflichtet. Zudem wurden der Revision gem. § 104 Abs. 3 GO NRW i.V.m. der Rechnungsprüfungsordnung des Kreises Borken weitere Aufgaben übertragen.

Mit dem vorgelegten Jahresbericht 2019 informiert die Revision über die wesentlichen Prüfungen in 2019. Zudem gibt der Bericht Auskunft über die Umsetzung von Empfehlungen und Vereinbarungen, die im Rahmen der Fach- und Produktprüfungen in 2018 getroffen wurden.

 

Finanzielle Auswirkungen:

keine

 

  

.